Blechteil mit Gewindestift

Diese Baugruppe gehört zu den fertig fallenden Montageteilen. Der Gewindestift wird über eine Zuführung im Werkzeug in ein vorgestanztes Loch montiert und verpresst.

Bruderer Stanzautomat
  • Die vollautomatische Zuführung des Gewindestifts ins Folgeverbundwerkzeug ist hochkomplex und Bedarf einer optimalen Abstimmung aller Komponenten. Der Bruderer Stanzautomat ist aufgrund seiner Leistungsfähigkeit die beste Wahl bei der Fertigung von hohen Stückzahlen.

Details zu diesem Artikel

  • Material

    Dieses Stanzteil wird aus einem vorverzinktem Stahlblech S280GD+Z gefertigt. Der Gewindestift wird zugekauft.

  • Anwendung

    Dieses U-Blech findet Einsatz in Dämpfer-Systemen im Bereich Haushaltsgeräte / Weisse Ware.

  • Oberfläche

    Es handelt sich um ein vorverzinktes Material. Zu beachten ist hier, dass die Schnittkanten nach dem Stanzprozess unbeschichtet sind.

  • Besonderheiten

    Die Stanz-Baugruppe wird als fertig fallendes Teil hergestellt. Der Gewindestift wird im Folgeverbundwerkzeug in ein vorgestanztes Loch montiert und anschliessend werden die beiden Flächen mit Loch gebogen. Die kleinen Löcher/Ausstanzungen verhindern ein Weiterreißen der eingeschnittenen Nasen.

WINFRIED KEINE Frank Keine

Sie haben weitere Fragen?

Sie möchten mehr über diese Baugruppe wissen? Nehmen Sie kontakt mit uns auf!

F. Keine

Tel: +49 2721 9549 5
Fax: +49 2721 9549 99
E-Mail: info@keine.de

jetzt kontaktieren